Montag, 24. August 2015

Sonntag, 30. August 2015

Sonntag, 13. September 2015

Samstag, 19. September 2015

Mittwoch, 23. September 2015

Samstag, 26. September 2015

Samstag, 3. Oktober 2015

Samstag, 17. Oktober 2015

Sonntag, 25. Oktober 2015

Sonntag, 1. November 2015

Samstag, 7. November 2015

Sonntag, 22. November 2015

Sonntag, 29. November 2015

Sonntag, 6. Dezember 2015

Sonntag, 13. Dezember 2015

Samstag, 19. Dezember 2015

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Montag, 4. Januar 2016

Montag, 11. Januar 2016

Montag, 18. Januar 2016

Sonntag, 24. Januar 2016

Samstag, 30. Januar 2016

Samstag, 6. Februar 2016

Sonntag, 14. Februar 2016

Samstag, 20. Februar 2016

Freitag, 26. Februar 2016

Mittwoch, 2. März 2016

Sonntag, 6. März 2016

Samstag, 12. März 2016

Freitag, 18. März 2016

Sonntag, 3. April 2016

Samstag, 9. April 2016

Samstag, 16. April 2016

Mittwoch, 20. April 2016

Sonntag, 24. April 2016

Freitag, 29. April 2016

Sonntag, 8. Mai 2016

Sonntag, 15. Mai 2016





Spiele gewonnen

%

Unentschieden

%

Spiele verloren

%


Die Mannschaft SD Eibar


Sociedad Deportiva Eibar ist ein spanischer Fußballverein aus der 27.000 Einwohner zählenden Kleinstadt Eibar, Provinz Guipúzcoa, Baskenland. Die Klubfarben sind Blau und Rot. Der Klub wurde am 30. November 1940 gegründet und spielte in der Saison 2013/14 in der Segunda División, der zweithöchsten Spielklasse Spaniens. In dieser war der Verein bisher insgesamt 25 Jahre, davon 18 Jahre in Folge zwischen 1988 und 2006, aktiv. Am 25. Mai 2014 macht der Klub den erstmaligen Aufstieg in die Primera División in seiner 75-jährigen Vereinsgeschichte perfekt und schafft somit den Durchmarsch aus der dritten in die erste Spielkasse. Der SD Eibar hatte mit seinem Aufstieg auch international für Aufsehen gesorgt, denn niemals zuvor spielte ein Verein aus einer derart kleinen Stadt in Spaniens höchster Liga. Unter anderem startete der Verein einen Spendenaufruf, um das von der Liga geforderte Mindestvermögen von 2,1 Millionen Euro vorweisen zu können. Xabi Alonso ist Aktionär von SD Eibar, für den er in der ersten Hälfte der Saison 2000/01 spielte. Er erwarb Anteile des Klubs, um diesem zu helfen, die Lizenz für die erste Liga zu bekommen. Sein Vater Periko Alonso hatte drei Jahre lang als Trainer für SD Eibar in der zweiten Liga gearbeitet. In der Spielzeit 2014/15 stieg SD Eibar am letzten Spieltag als Tabellen-18. sportlich ab. Weil aber der besser platzierte FC Elche keine Lizenz für die Saison 2015/16 erhielt, blieb man in der Liga.